Der Schützenverein Meggen wurde 1832 gegründet und widmet sich neben der Durchführung der ausserdienstlichen Bundesübungen (Obligatorisch) dem sportlichen Schiessen.
Er ist Mitglied des
Luzerner Kantonalschützenverbandes LKSV sowie des 
Schweizer Schiesssport Verbandes    

Je nach Waffenart wird der Schiesssport in folgenden Sektionen betrieben: 

Schützenverein Meggen (Stammsektion)
 Schiessstand Blossegg

 Distanz 300 m

 Waffen / Sportgeräte  Sturmgewehr (57/90), Karabiner, Standardgewehr 

 Präsident Thomas Bachmann Tel. 079 777 25 26 


Pistolensektion Meggen (Untersektion)
 Schiessstand Weihermätteli (hinter Blossegg)

 Distanz 50 m

 Waffen / Sportgeräte  Ordonnanzpistolen, Kleinkaliber-Pistolen etc.

 Obmann Josef Baumgartner





Sportschützen Meggen (Eigenständiger Verein)
 Schiessstand Weihermätteli (hinter Blossegg)

 Distanz 50 m

 Waffen / Sportgeräte  Kleinkaliber-Stutzer

 Präsident Walter Tschuppert Tel. 079 471 09 25





Druckluftschützen Meggen (Untersektion)
- Aktivitäten hauptsächlich im Winterhalbjahr
 Schiessstand Druckluftkeller im Gemeindezentrum Meggen (UG)

 Distanz 10 m

 Waffen / Sportgeräte  Druckluftgewehre, Druckluftpistolen

 Obmann Josef Kälin Tel. 041 377 31 21





Armbrustschützen Meggen (Untersektion)
- Schülerarmbrustturnier 2020 im Juni abgesagt bzw. auf 2021 verschoben!
 Schiessstand Velokeller Zentralschulhaus

 Distanz 20 m

 Waffen / Sportgeräte  Armbrust

 Armbrustschützenvater HansPeter Hürlimann Tel. 041 377 23 45